Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, 21.05.2017 um 09:30 Uhr.

Was ihr getan habt einem von diesen meinen geringsten Brüdern, das habt ihr mir getan.

Den Gottesdienst mit Abendmahl halten Simon von Kleist und Pfr. Karol Długosz gemeinsam. In der Predigt wird der Frage nachgegangen: „War Jesus ein Fanatiker, der für seine illusorischen Überzeugungen die eigene Familie im Stich gelassen hat?
Der Gottesdienst findet im Synodalsaal im zweiten Stock des Lutherischen Zentrums in der Miodowa-Str. 21 statt. Im Anschluss laden wir wie immer ein zum Kirchenkaffee und zum persönlichen Austausch.